Daysailer von elegeanter Sloop bis zum traditionellen Arbeitsboot

Wer braucht 4 Kojen um hin und wieder mal ein paar Stunden zu segeln ? Echte Daysailer mit einfachen Riggs sind unsere Alternative. Jahrzehnten bewährte Formen die teilweise auch sehr gut Einhand zu bewegen sind, bieten Entspannung und Segelvergnügen pur, ohne große Mannschaft oder Zwang zur Jolle.

 

Unter den Daysailern gibt es die Beg-Meil als elegantes kleines Segelboot und die an klassische Arbeits- und Fischerboote angelehnten Ebihens. Verschiedene Versionen klassischer Riggs bieten für jeden das passende Boot, vom einfachen Cat-Segel bis zum stilechten Gaffelkutter. Die Minahuoet ist ein vielseitiges Boot, das sich auch gut rudern lässt.

 

NEU! NEU! NEU!

Gabian, ein Ausflug in den Süden

Wie kein anderes Boot steht das Pointu für den Süden. Diese Doppelender mit dem charakteristischen kurzen Mast und der langen Rah für das Lateinersegel sind aus den Mittelmeerhäfen kaum wegzudenken. Mit eine Leergewicht nach ISO von ca 370 kg ist die Gabian leicht trailerbar. Der Rumpf mit KArweelbeplankung wird per Stitch-and-Glue aus 9 mm Sperrholz gebaut. Für den Bau sollte der Selbstbauer min. 650 Stunden ansetzten

 

Bildergalerie

 

Pläne bestellen

 

Preis auf Anfrage

Prospekt Gabian
Gabian DE.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Stir-Ven 19, mehr als eine Jolle

Die Stir-Ven 19 ist ein bisschen sportlicher als die eher von der Fischerei inspirierten Daysailer von Francois Vivier. Der Rumpf der klinen Schwester der Stir-Ven ähnelt eher einer Jolle, jedoch ohne das typische der Entwürfe von Francois Vibier zu verlieren.

 

Bildergalerie

 

Video

 

 

Pläne bestellen

 

Preis freibleibend ab Werft in Frankreich für die günstigste Version:

segelfertig € 30.000,00

Bausatz €12.690,00

Prospekt Stir-Ven 19
DE Stir Ven 19 3.pdf
PDF-Dokument [623.8 KB]

Stir-Ven 19 Cabine

Eine Weiterentwicklung stellt die Stir-Ven 19 Cabine dar. Sie bietet noch eine kleine Kabine, die entweder als großer Stauraum oder für 2 Personen zum Übernachten genutzt werden kann, und sie bietet Sitzhöhe. Dadurch erweitert sich der Aktionsradius deutlich. Der Rumpf der Stir-Ven 19 Cabine ähnelt einer Jolle, ist aber etwas schwerer als die Stir-Ven 19.

 

Bildergalerie

 

Pläne bestellen

Preis freibleibend ab Werft in Frankreich für die günstigste Version:

segelfertig € 35.000,00

Bausatz € 13.190,00

Prospekt Stir-Ven 19 Cabine
DE Stir Ven 19 Cabine 2.pdf
PDF-Dokument [671.9 KB]

Beg-Meil die kleine Yacht

Beg-Meil ist eine kleine elegante Gaffelsloop, wie zu den besten Zeiten der Belle-Plaisance. Sie ist ohne weiteres trailerbar, kann aber auch die ganze Saison im Wasser bleiben. Der Rumpf ist entweder geklinkert oder in Leistenbauweise hergestellt. Die Pflicht bietet bis zu 4 Personen Platz. Ein Außenbordmotor kann am Spiegel befestigt werden. Die Beg-Meil ist aber auch noch klein genug, um sich leicht wriggen zu lassen.

 

 

 

Bildergalerie

 

Pläne bestellen

Preis freibleibend ab Werft in Frankreich für die günstigste Version:

seglfertig € 18.300,00

Bausatz € 10.596,00

Prospekt Beg-Meil
DE Beg-Meil 12.pdf
PDF-Dokument [445.1 KB]

Ebihen 15 / 16 der kleine Klassiker

Ebihen 15 und 16 sind angelehnt an die Fischerboot der nördlichen Bretagne. Mittlerweile sind mehr als 50 Boote dieses Typs entstanden. Die Ebihen 15 und 16 sind trailerbar und können auch von nur einer Person geslippt werden. Vom einfachen Luggersegel, der Gaffelsloop bis zum Gaffelkutter gibt es praktisch für jeden Geschmack das richtige Rigg. Die Ebihen 16 verfügt neben dem Schwert über 160 Liter Wasserballast. Ein Außenbordmotor steckt im Schacht vor dem Ruder.

 

Bildergalerie

 

Pläne bestellen Ebihen 15 Klinker

Pläne bestellen Ebihen 15 Leistenbeplankung

Pläne bestellen Ebihen 16 Klinker

Pläne bestellen Ebihen 16 Leistenbeplankung

Preis freibleibend ab Werft in Frankreich für die jeweils günstigste Version:
Ebihen 15: segelfertig € 18.640,00

                  Bausatz € 10.236,00
Ebihen 16: € 24.000,00

Prospekt Ebihen
DE Ebihen 13.pdf
PDF-Dokument [432.7 KB]

Ebihen 18 die große Schwester

Ebihen 18 ist die große Schwester der Ebihen 16. Sie verfügt aber über ein umlaufendes Deck und eine von einem Süll umgebene Pflicht. Bei der Takelung stehen einfache Luggerriggs ebenso zur Wahl wie das 2-mastige Flambart oder der Gaffelkutter mit Toppsegel. Der Motor steckt wie bei den kleineren Booten in einem Schacht vor dem Ruder, verschwindet aber komplett unter einer Abdeckung. Selbetverständlich ist auch die Ebihen 18 trailerbar.

Bausätze sind von Nicolas Vivier ab Sommer 2014 erhältlich. Für ein fertiges Boot sprechen Sie mich gern an. 

Bildergalerie

 

Pläne bestellen

Preis freibleibend ab Werft in Frankreich für die günstigste Version: € 38.000,00

Prospekt Ebihen 18
DE Ebihen 18 11.pdf
PDF-Dokument [552.5 KB]

Koalen 17 der große Daysailer

Die Koalen 17 verfügt wie die größeren Versionen über einen Langkiel. Der Außenbordmotor sitzt in einem Schacht vor dem Ruder und sorgt so für optimale Ruderwirkung. Die kleine Kajüte bietet reichlich Stauraum und ein Mindestmaß an Privatsphäre. Mit 720 Kg ist sie noch gut trailerbar.

 

Bildergalerie

 

Pläne bestellen

Preis freibleibend ab Werft in Frankreich für die günstigste Version: € 30.500,00